+43 (0) 6272 41470
Für Mensch, Tier, Pflanze und Umwelt

Die Menge macht das "Gift"

von: Sojall Naturen Karin
15.11.2021
AUFGEPASST! Viele Menschen 👨‍👩‍👧‍👦 nehmen täglich verschiedenste Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel in flüssiger Form 🥃 oder in Form von Kapseln 💊 mit synthetischen Nährstoffen ein, in der Hoffnung gesund zu bleiben. Sie sind sogar der Meinung, dass ihr Körper natürliche Vitamine gar nicht von künstlichen unterscheiden könne.
Unser Ernährungs- und Gesundheitsberater, Helmut Rampler🧓, zeigt auf:

Sehr oft werden Nahrungsergänzungsmittel mit synthetischen Vitaminen bzw. isolierten Nährstoffen angeboten, die verschiedene Zusatzstoffe enthalten, wie z. B.

  • Farb- und Süßstoffe
  • Aluminiumsalze (Natriumaluminiumsilikat)
  • Verdickungsmittel (modifizierte Stärke)
  • Trennungsmittel
  • Konservierungsmittel (Parabene E214 – E219)
  • Aromastoffe als künstliche Geschmacksverstärker (Glutamat).

Die Menge macht das "Gift", denn es kommt auf die Dosis an

Künstliche Vitamine sind in Nahrungsergänzungsmittel in konzentrierter und isolierter Forma enthalten. Kombiniert man diese mit Lebensmitteln wie Multivitaminsäften und Joghurts, die auch noch zusätzlich mit synthetischen Vitaminen und Mineralstoffen künstlich angereichert werden, dann kann schnell eine Überdosierung erreicht werden. Die Verbraucherzentrale in Deutschland warnt davor, dass Nahrungsergänzungsmittel mit ihren isolierten Nährstoffen gesundheitsschädlich sein können, wenn sie zu hoch dosiert sind oder öfter als empfohlen eingenommen werden.

Den Tagesbedarf mit natürlichen Vitaminen decken

Wir empfehlen zur Grundversorgung den täglichen Verzehr von gesunden Bio-Lebensmitteln (SOJALL Bio Food) mit natürlichen Vitaminen ohne Zusatzstoffe. In der Natur kommen Vitamine nie isoliert vor. Das komplexe Zusammenspiel von Vitaminen mit natürlichen wertvollen Begleitstoffen, wie z. B. Enzymen, sekundären Pflanzenstoffen, macht die eigentliche gesundheitsfördernde Wirkung oft aus. Es besteht keine Gefahr der Überdosierung, denn der Körper erkennt bei natürlichen Vitaminen, wann der Bedarf gedeckt ist und scheidet überschüssige Mengen einfach aus.

Warum ist der Gehalt an natürlichen Vitaminen im SOJALL Bio Food so hoch?

Obwohl auf Extrakte und Zusätze bewusst verzichtet wird, ist die Nährstoffdichte im SOJALL Bio Food hoch. Warum das so ist, kann einfach erklärt werden: Mithilfe des natürlichen SOJALL KEIMO- und SOJALL FERMENTA FOOD-Verfahrens wird auf ganz natürliche Weise der Vitamingehalt der Zutaten explosionsartig erhöht und die Bioverfügbarkeit der Nährstoffe verbessert. SOJALL Pro Natura hat sich seit Jahren darauf spezialisiert. Oft reichen täglich nur acht Gramm aus - das entspricht in etwa zwei Teelöffel einzelner SOJALL-Produkte -, um nahezu den Tagesbedarf an den natürlichen Vitaminen C oder B zu decken.

Mehr Information über das SOJALL Bio Food und dem SOJALL KEIMO- und SOJALL FERMENTA FOOD-Verfahren:

Produkte Ernährung

Keimung und Fermentierung

 

Das könnte Sie auch interessieren

22.01.2022
VITAMIN B12 für Nerven, Psyche, Energiestoffwechsel, Bildung roter Blutkörperchen...

𝗩𝗘𝗚𝗘𝗧𝗔𝗥𝗜𝗘𝗥 𝗨𝗡𝗗 𝗩𝗘𝗚𝗔𝗡𝗘𝗥 𝗔𝗨𝗙𝗚𝗘𝗣𝗔𝗦𝗦𝗧! Wer der Meinung ist, dass in pflanzlichen Lebensmitteln zu wenig bioverfügbares, […]

weiterlesen
27.11.2021
Natürlicher Nährstoff-Boost stärkt das Immunsystem

Natürliche Vitamine stärken das Immunsystem und sind besonders in der kalten Jahreszeit wichtig für die […]

weiterlesen
15.11.2021
Die Menge macht das "Gift"

AUFGEPASST! Viele Menschen 👨‍👩‍👧‍👦 nehmen täglich verschiedenste Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel in flüssiger Form 🥃 oder […]

weiterlesen

SOJALL Natura GmbH

Salzburger Straße 19
A-5110 Oberndorf bei Salzburg
Top chevron-downlayers