+43 (0) 6272 41470
Für Mensch, Tier, Pflanze und Umwelt

Sojall Bion Power

Güllepulver

  • feinstofflich‐bioenergetisiertes Güllepulver
  • aus rein natürlichem Kreidemehl
  • mit Sauerstoffaktivierung
  • vermindert üble Gerüche
  • trägt zur Auflösung von Fest- und Schwimmschichten bei
  • unterstützt die Wirkung von Micro Power und dient als Starthilfe
  • kann im Stall oder in der Güllegrube eingesetzt werden

gelistet im Betriebsmittelkatalog InfoXgen für die biologische Landwirtschaft

Aufwertung des Hofdüngers
Hier erhältlich:

ANWENDUNG

SOJALL Bion Power muss unbedingt mit frischem Wasser vermischt werden. Die Wirkung kann ansonsten stark beeinträchtigt sein. Als Ergänzung empfehlen wir unser flüssiges mikrobielles Güllehilfs- bzw. Stallhygienemittel SOJALL Micro Power.

Erstbehandlung im Güllespeicher
1 kg pro 200 m³ Gülle mit 100 Liter frischem Wasser mischen und unter die Schwimmschicht pumpen. Anschließend SOJALL Micro Power dosieren

 

Im Stall:
Dosierung: 2 g pro Großvieheinheit einmal wöchentlich mit viel Wasser  in Spaltböden bzw. Treibkanälen ausbringen.

Festmist:
In viel Wasser wöchentlich mit der Gießkanne oder mit einem Spritzgerät auf die Kotflächen sprühen.

Zutaten:

Kreidemehl

Packungsgröße

1,5 kg
Sojall Makal

SOJALL MAKAL DOLOMIT MIT KALZIUM, MAGNESIUM UND ZINK, NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL Ein erhöhter Bedarf an Mineralstoffen und […]

zum Produkt
Sojall Topil
zum Produkt
Sojall Trinko
zum Produkt
Sojall Vita Start
zum Produkt

SOJALL Natura GmbH

Salzburger Straße 19
A-5110 Oberndorf bei Salzburg
Top chevron-downlayers